28. Februar 2011
von Alois Eckl
1 Kommentar

Mit Excel in verschiedene Zahlensysteme umrechnen

Bookmark and Share

von Andreas Joschua

Wer mit Excel arbeitet, kennt viele der eingebauten Funktionen und Makros, mit denen man langwierige Arbeitsschritte binnen weniger Klicks erledigen kann. Mit einer dieser Funktionen kann man Zahlenwerte in verschiedene Zahlensysteme umrechnen und das in wenigen Sekunden.

Beispielsweise ist es möglich, dass man in kurzer Zeit eine ganz normale Zahl, nehmen wir 123 in das römische Zahlensystem umrechnen lässt. Wie das funktioniert? Ganz einfach.

In der Spalte A1 gibt man die gewünschte Zahl ein, in diesem Fall 123. Im nächsten Schritt sucht man sich eine beliebige freie Zelle aus und fügt die folgende Funktion ein: „=RÖMISCH(A1)“. Anstatt der Zelle in der Klammer ist es selbstverständlich auch möglich, dass man die Zahl direkt angibt, um sie umrechnen zu lassen, also „=RÖMISCH(123)“. Als Ergebnis der Umrechnung der Dezimalzahl 123 in das römische Zahlensystem würde dann folglich „CXXIII“ herauskommen.

23. Februar 2011
von Alois Eckl
1 Kommentar

Anzahl Wörter in einer Zelle zählen

Bookmark and Share

In einer Zelle z. B. A1 befindet sich ein beliebig langer Text. Wenn Sie nun die Anzahl der Wörter in dieser Zelle ermitteln möchten, dann können Sie dies mit Hilfe einer Formel umsetzen.