Umwandeln von Umlauten in Excel

Das folgende Beispiel zeigt, wie sich mit VBA Umlaute wie „ä“ in „ae“ und umgekehrt „ae“ in „ä“ umwandeln lassen.

Hier geht´s direkt zum Beitrag auf Excel-Inside.de.

2 Kommentare

  1. Danke für dieses nützliche Makro. Es hat sich allerdings noch ein kleiner Fehler eingeschlichen: in der 2. Zeile darf nur nach einem „Ä“ gesucht werden. (Gibt es eigentlich deutsche Wörter mit 2ä?)

  2. Pingback: Umwandeln von Umlauten in Excel | OfficeBloggers