CPU Informationen auslesen

Bookmark and Share
Sie können in Excel per VBA verschiedenen Informationen über Ihre CPU, also den Prozessor auslesen.

Mit Hilfe des VBA-Codes, welchen Sie auf Excel-Inside.de finden, lassen sich folgende CPU-Daten auslesen:

1. die Geräte-ID
2. die Prozessorbezeichnung
3. die Taktfrequenz in Mhz
4. die eindeutige CPU ID
5. die Computerbezeichnung

Den VBA-Code finden Sie hier.

Die folgende Abbildung zeigt das Ergebnis im Direktfenster.

2 Kommentare

  1. Wahnsinns Artikel.Ich habe ein paar gute Gedankenanstoesse gekriegt. Warte auf weitere Beiträge.

  2. Hi just thought i’d let you know something.. It is twice now i?ve landed on your weblog in the final three weeks searching for completely unrelated things. Wonderful Data! Keep up the beneficial perform.